Was man über die Musikschulausbildung wissen sollte

 

Wie jung darf man sein?

  • Zwei Jahre.
 

Wie alt kann man sein?

  • Es ist nie zu spät!
 

Wie sehr musikalisch muss man sein?

  • Jedes Kind ist musikalisch, und bei guter Anleitung lässt sich alles erreichen.

Wie viel muss man üben?

  • Beständigkeit bringt's.
 

Woher ein Instrument?

 
  • Instrumentenverleih für den Anfang ist möglich.

Wie oft Unterricht?

 
  • Einmal pro Woche!

Immer allein?

 
  • Muss nicht sein, auch Gruppenunterricht und Ensemble sind möglich. Ab einem bestimmten Leistungsstand wird das Gemeinschaftsmusizieren im Ensemble gefördert.

Wo findet Unterricht statt?

 
  • In der Musikschule, in Schulen und Kindergärten der Region.

Wann kann ich mich anmelden?

  • Jederzeit, Aufnahme bei vorhandener Kapazität auch im laufenden Schuljahr.
DESIGN BY WEB-KOMP